Gästebuch - Umbau der Hydraulikpumpe des BMW Z4 E85 in den Kofferraum.

Direkt zum Seiteninhalt

Gästebuch

Das Gästebuch hat 1415 Beiträge am 04.12.2020 um 21:54:13
Von: Mike R
Am: 21.08.2012 um 12:57:27
Eintrag: 5
Hallo Harald. .......... ich es in meiner Hand. Die Pumpe habe ich nur einen Tag trocken gelegt und schon funktioniert sie wieder. Alles bestens, jetzt geht es nur noch ans verlegen der Schläuche.....

Danke für alles. :smile:
Von: Torsten Z. aus Hamm
Am: 03.08.2012 um 09:43:13
Eintrag: 4
Moin Harald. Vielen dank noch mal für den schnellen Umbau! So war ich, trotz der insgesamt 600 km doch sehr schnell wieder zu Hause. Ich werde dich mit bestem Gewissen weiter empfehlen! Di
Von: Mike G. aus Ketsch
Am: 03.08.2012 um 16:15:58
Eintrag: 3
Hallo Harald, ich habe es gestern endlich geschafft
Drei Tage! Drei Tage habe ich somit gebraucht. Aber um 16:45 war ich gestern fertig, Pumpe lief ja schon, denoch habe ich Sie mit WD40 behandelt, Schaden wird es wohl nicht, Leitungen wurden sauber verlegt. Dann bin ich mit meiner Partnerin und endlich wieder offenen Verdeck erstmal zu einem bekannten etwas Grillen gefahren :)
Vielen Dank nochmal für die Hilfe, die vielen Erfahrungen und immer wieder neue Lösungsansätze

Liebe Grüße aus Ketsch bei Heidelberg, wo derzeit noch die Sonne scheint

P.S.: Vielen Dank nochmal Harald für die vielen Tipps und die Geduld
Von: Steffen L.
Am: 02.08.2012 um 11:31:00
Eintrag: 2
Hallo ihr Beiden. Nochmal vielen Dank für eure Pumpenretteaktion. Bin Super glücklich das sie wieder läuft! Ihr wisst echt was ihr da tut. Harald, ich hoffe deiner Hand geht es schnell besser!
Von: Harald Richter
Am: 01.08.2012 um 17:49:35
Eintrag: 1
Hallo und herzlich Willkommen im neuen Gästebuch :-)
:eyes:

Viel Spazzzz weiterhin :smile:


Zurück zum Seiteninhalt